Die burg
Cafe
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bodunger Beiträge
Galeriegeschäft
Burgforum e. V. Presse
Kontakt
21. Mai 2018
CHORENSEMBLE Ars Canendi musiziert in der Kemenate


 

8. Konzert in der Reihe ?Junge Künstler der Kemenate? mit ARS CANENDI:
ZAUBER DES FRÜHLINGS

Am Pfingstmontag, 21. Mai 2018 möchte ARS CANENDI erneut seine Zuhörer mit einem Konzert in der Galerie in der Burg in Großbodungen unter dem Thema ?Zauber des Frühlings erfreuen?. Zu diesem mittlerweile 8. Konzert in der Reihe ?Junge Künstler musizieren in der Kemenate? ist ab 16.00 eingeladen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für das Ensemble wird gebeten.

Seit 2012 hat sich am Staatlichen Gymnasium ?Marie Curie? in Leinefelde-Worbis ein Kammermusik-Ensemble namens ?ars canendi? etabliert, welches sich der Pflege der Musik des Mittelalters und der Renaissance widmet. Der Begriff "ARS CANENDI" stammt aus dem Lateinischen und bedeutet "die Kunst des Musizierens", womit ausschließlich hand- bzw. ?mundgemachte? Musik ohne jegliche elektronische Verstärkung gemeint ist.
Begleitet von verschiedenen Instrumenten, wie Harfe, Geige, Drehleier, Mandoline, Trumscheit, Querflöte, Gitarre, Trommeln und Schellen begeistert die Gruppe mit außergewöhnlichen Musikstücken und lädt den Zuhörer zu einer Zeitreise ein. Dabei versucht ars canendi authentisch zu sein. Das Repertoire des Ensembles erstreckt sich vom ?Merseburger Zauberspruch? über die ?Cantigas de Santa Maria? bis hin zu traditionellen Weisen aus Deutschland und Europa. Werke aus der englischen und spanischen Renaissance sind nicht nur ein Ohrenschmaus, den Zuhörern bietet sich auch ein farbenprächtiges Gesamtbild, da die Musiker in fantasievollen mittelalterlichen Gewändern erscheinen.
Das sicher fast Einzigartige an dieser Gruppe ist, dass Schüler und Lehrer gemeinsam musizieren. Die Mischung von Musikern aus Jung und Alt verleiht "ARS CANENDI" einen ganz besonderen Klang.
Mit ihrer 2017 produzierten CD ?Durch die Zeiten? hat sich ARS CANENDI einen lang ersehnten Traum verwirklicht, die Musik alter Zeiten ist nun auch auf einer Silberscheibe zum Hören außerhalb der Live-Konzerte erhältlich.

Platzreservierung erbeten: 036077 18934



DRUCKEN    ZURÜCK
2018 © Galerie in der Burg • ImpressumDatenschutz