Die burg
Cafe
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bodunger Beiträge
Galeriegeschäft
Burgforum e. V. Presse
Kontakt
22. Januar 2018
Unser Programm für das 1. Halbjahr 2018


 
Die Galerie in der Burg /Historische Kemenate

stellt das Programm für das erste HalbJAHR 2018 vor.

Die Burggalerie feiert in diesem Jahr das 20. Betriebsjubiläum und startet mit einer besonderen Kunstschau im März in die Saison: ?Jost Heyder ? Gerd Mackensen ? Eine Atelierausstellung?.

Der in Erfurt lebende Jost Heyder und Gerd Mackensen aus Sondershausen zählen zu den herausragenden Thüringer Künstlern der Gegenwart. Erstmals sind die Künstlerfreunde in einer gemeinsamen Ausstellung zu sehen.

Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 25. März, 16.00 durch die Staatssekretärin für Kultur und Europa in der Thüringer Staatskanzlei, Dr. Babette Winter. Eine Einführung in die Kunstschau gibt der Kunstwissenschaftler Hans Nolde.

Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von Ronald Gäßlein.

Die Ausstellung ist vom 25. März bis 24. Juni 2018, jeweils von Freitag bis Sonntag sowie an allen Feiertagen (Ostermontag, Pfingstmontag) oder nach Terminabsprache zu sehen.



Aufgrund der großen Nachfrage findet am Sonntag, dem 15. April, 16.00 ein weiteres Konzert mit dem Duo TAGTRAUM: Maria Dolores Rhode ? Gesang (Großbodungen) ? und Alexander Held ? Gitarre (Mühlhausen) statt. Unter dem Titel FRÜHLINGSERWACHEN dürfen sich die Gäste auf stimmungsvolle Musik freuen.

Platzreservierungen werden schon jetzt entgegen genommen.


Am Pfingstmontag, 21. Mai, 16.00 Konzert veranstaltet die Galerie in der Reihe ?Junge Künstler musizieren in der Kemenate? das 7. Konzert:

Das über das Eichsfeld bekannte Chor-Ensemble ARS CANENDI am Marie-Curie-Gymnasium Worbis stellt sein neue Programm vor. Dieses ist auch seit Dezember letzten Jahres als CD erhältlich.



Am Sonntag, 3. Juni, 16.00 Uhr erinnert Prof. Dr. Raban Graf von Westphalen in einem Vortrag an den ?Dreißigjährigen Krieg? (1618-1648), dessen Initialzündung der Prager Fenstersturz am 23. Mai 1618 war.



Am Sonntag, 24. Juni, 11.00-18.00 Uhr wird im Kemenatengarten der beliebte TAG DER ROSE gefeiert. Die Gäste erwarten eine Rosenschau, Kunsthandwerk rund um die schönen Dinge, kulinarische Spezereien und das traditionelle Live-Konzert:

Aufgrund des großen Zuspruchs im letzten Jahr und zahlreicher Publikumswünsche gastiert die KASSETURM-JAZZBAND WEIMAR ein weiteres Mal in Großbodungen.

Das Café in der Kemenate ist ab 17. März wieder für die Gäste von Freitag bis Sonntag sowie an allen Feiertagen (z.B. Ostermontag, Pfingstmontag) geöffnet.



DRUCKEN    ZURÜCK
2018 © Galerie in der Burg • Impressum