Die burg
Cafe
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bodunger Beiträge
Galeriegeschäft
Burgforum e. V. Presse
Kontakt
27. August 2017
Vortrag mit 3-D-Filmvorführung: DIE MAYA - PALÄSTE IM URWALD


 
Am Sonntag, 27. August, 16.00 Uhr lädt die Galerie in der Burg zu einem Vortrag mit 3-D-Filmvorführung ?Die Maya ? Paläste im Urwald? ein.
Im Mittelpunkt steht die Entwicklung der Städte dort und das Gotteskönigtum. Der Worbiser Archäologiefilmer Ludger Windolph nimmt im Anschluß in einem 3-D-Film die Besucher mit auf eine Reise zu den wichtigsten Maya-Palästen auf Yucatán (Mexiko).
Mit dem Begriff ?Maya? wird eine Gruppe von 23 selbständiger Völker im heutigen Guatemala und auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán bezeichnet. Zwischen dem 3. und 9. Jahrhundert nach Christus schufen die Maya eine Hochkultur mit einer unvergleichlichen Vielfalt. In der Epoche entstanden eine Reihe von Stadtstaaten, deren städtebauliche Zeugnisse heute die Besucher faszinieren. Der Film des Worbiser Archäologiefilmers Ludger Windolph widmet sich diesem kulturellen Erbe. In einer knappen Einführung in die Geschichte der Maya-Völker behandelt Prof. Dr. Raban Graf von Westphalen diejenigen Bauten und Städte auf Yucatán, die im Mittelpunkt des 3-D-Filmes stehen.
Im Anschluß an Film und Vortrag haben die Besucher Gelegenheit, die Dauer-Ausstellung zur Geschichte und Kultur der Maya in der Galerie zu besuchen. Ein wesentlicher Teil der Ausstellung besteht aus originalen kleinen Götterstatuen, Gefäßen und Tonplastik .

Das Bild zeigt Chichen Itza auf Yucatán, aufgenommen von Ludger Windolph.



DRUCKEN    ZURÜCK
2024 © Galerie in der Burg • ImpressumDatenschutz