Die burg
Cafe
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bodunger Beiträge
Galeriegeschäft
Burgforum e. V. Presse
Kontakt
29. November 2009
Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk


 
1. Adventssonntag, 13.00 bis 18.00 Uhr Traditioneller Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk verschiedenster Art.
Der traditionelle Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk verschiedenster Art findet auch in diesem Jahr am 1. Adventssonntag statt. Auf der gesamten Etage der Galerie in der historischen Kemenate präsentieren verschiedene Aussteller schönes Kunsthandwerk.
- Handgefertigte Weihnachtsdekoration aus Holz von Nitze und Nerlich (Bad Lauterberg)

¯ Handgefertigte Nussknacker und Weihnachtsschmuck aus Holz von Manfred Meinhard (Großbodungen)

¯ Schmuckmanufaktur von Alexander Gottwald (Worbis)
¯ Keramikkunst von Petra Arndt (Volkenroda)
- Aquarelle von Jens Wolf (Kloster Volkenroda)
¯ duftiges Seifenkonfekt von C. Schwerdt (Dingelstädt)
¯ Töpferkunst von Martin Gottwald (Worbis)
¯ Keramikarbeiten von Regina Jetznitza (Bleicherode, Vorsitzende des Eichsfelder Kunstvereins)
¯ Adventsgestecke zum Selbergestalten unter fachkundiger Anleitung von Floristin Anita Rothensee (Blumen Rothensee, Großbodungen)
¯ Kerzen, Holz- und Keramikkunsthandwerk der Eichsfelder Werkstätten (Heiligenstadt)
- Lederhausschuhe handgemacht von Ilona Keilholz (Stöckey)

¯ Am späten Nachmittag können die Besucher schönen alten Weihnachtsliedern mit dem Posaunenchor Großbodungen lauschen und den Weihnachtspunsch nach gräflichem Familienrezept kosten.
Original Nürnberger Christkindl Glühwein, leckerer Eichsfelder Weihnachtskuchen, herzhafte Brote und eine hausgemachte heiße Bodunger Suppe aus der Kemenate runden das kulinarische Angebot ab.
Der gemeinnützige Förderverein der Galerie, das Burgforum e.V. backt frische Waffeln.
Auch das Café in der Kemenate ist von 12.00 bis 18.00 geöffnet.


DRUCKEN    ZURÜCK
2024 © Galerie in der Burg • ImpressumDatenschutz